Evers Agro

Kombi-Injektor Getreide- und Grünland

Der Evers Duodisc wurde entwickelt um Dünger in Getreide und auf Grünland auszubringen. Dieser Injektor ist eine Weiterentwicklung des Evers Tribus Kombi-Injektors. Der Hauptvorteil des Duodisc besteht darin, dass der Injektor eine hohe Ausbringungsleistung mit einer großen Arbeitsbreite (bis zu 18 m) kombiniert und ebenfalls auf 9 m eingesetzt werden kann. 

Dieser Einscheibeninjektor ist der Garant dafür, dass die Gülle nahezu verlustarm dahin kommt, wo sie hingehört: „Direkt an die Wurzel der Pflanzen“. Der Evers DuoDisc zeichnet sich durch Qualität, Stabilität und optimale Einsetzbarkeit aus: Ein innovatives Schlitzgerät für den professionellen Anwender!

Die Maschine ist mit massiven Bollerscheiben mit einem Durchmesser von 41,5 cm ausgestattet. Aufgrund ihrer spitzeren Form und Größe haben diese Scheiben relativ wenig Widerstand, sie rollen/laufen unter allen Umständen. Die Scheiben sind mit einem Abstand von 18,75 cm oder 25 cm erhältlich.

Der Rahmen ist robust konstruiert und hat serienmäßig eine V-Einstellung, die das Wenden am Vorgewende erleichtert. Durch die verschiedenen Drehpunkte passt sich der Rahmen den Bodenverhältnissen an. Weiterhin ist die Maschine optimal bodenfolgend.

Die wartungsfreien Elemente sind in wartungsfreien Gummis aufgehängt. Optional kann der Injektor mit klappbaren Zinken ausgestattet werden, um den Dünger auf Stoppelfeldern optimal abzudecken. Im hochgeklappten Zustand können die Zinken an der Maschine befestigt bleiben.

In verschiedenen Ausführungen erhältlich

 Maße in cm

TypScheiben-
zahl
Anzahl
Ausläufe
Scheiben-
abstand
Arbeits-
breite
Transport-
breite
Kg
Duodisc 750/18,75404018,757502982595
Duodisc 900/18,75484818,759002982845
Duodisc 975/18,75525218,759752982995
Duodisc1200/18,75646418,7512002984420
Duodisc 1350/18,75727218,7513502984780
Duodisc 1500/18,75808018,7515002985120
Duodisc 1200/2548482512002983980
Duodisc 1350/2554542513502984285
Duodisc 1500/2560602515002984570

Vorteile von Schlitztechnik

Gülle, ein wertvoller Nährstoff für Pflanzen. Die Qualität und Menge von Grundfutter bestimmen den Gewinn oder Verlust im Betrieb!

Die Qualität und Menge von Grundfutter ist das Grundkapital des Betriebes. Die Art der Gülleausbringung hat viel Einfluss auf das Endergebnis. Den wichtigsten Elemente in Gülle und Gärresten sind Stickstoff (N), Kalium (K) und Phosphor (P). Vor allem die Elemente Stickstoff und Phosphor sind verantwortlich für das Wachstum und die Qualität der Pflanzen. Gülle ist ein hochwertiger und im Betrieb vorhandener Nährstoff, der nicht teuer zugekauft werden muss!

Emissionen machen den Unterschied

Die Emission ist ein Verdampfungsprozess, durch den nutzbarer Stickstoff verloren geht. Die Witterungsbedingungen haben einen großen Einfluss auf die Stickstoffverluste bei alle Ausbringtechniken. Darum ist es wichtig, dass die Gülle effektiv genutzt wird. Durch das Einbringen der Gülle in den Boden, kommen die Nährstoffe minimal mit Luft in Berührung. Je weniger Ammoniak entsteht, desto effektiver ist der Stickstoff für die Pflanze verfügbar. Mit einer besseren Bereitstellung von Stickstoff entwickelt sich die Pflanze besser.

Vorteile der Schlitztechnik

Quelle: Lorenz & Steffen

Verschiedene Studien haben bereits den Vorteil der Schlitztechnik aufgezeigt. Die Schlitztechnik dies ermöglicht eine wesentlich bessere Ausnutzung des Stickstoffs aus der Gülle.

Vorteile der Schlitztechnik

Quelle: LFA Mecklenburg-Vorpommern, 2017

Mehr erfahren über die Vorteile von Schlitztechnik? 

Flyer Vorteile Schlitztechnik

TECHNISCHE DATEN
Evers Duodisc Schlitz- und Einarbeitungsgerät
Ausführung 15 meter

Arbeitsbreite15 Meter - auch immer möglich mit 9 Meter
Auch lieferbar mit Arbeitsbreite5,5 / 7,5 / 8 / 9 / 9,75 /12 (9), 13,5 (9) of 18 (9) meter
Arbeitsbreite 9 Meter mit TeilbreiteschaltungStandardmäßig für eine Arbeitsbreite
von 12 / 13,5 / 15 und 18 Meter
Einzustellen in der FahrerkabineStandard
Scheibenabstand ab Werk18,75 oder 25 cm
Scheibendurchmesser41,5 cm
ScheibenlagerungAgrihub Qualitätslagerung
Rahmen ist Modular aufgebaut mit Standard
Pendelsystem 
Standard ab 12 Meter Arbeitsbreite 
Rahmen mit automatischer V-Stellung am VorgewendeStandard ab 7,5 Meter Arbeitsbreite
Rahmen ist lackiert mitPulverbeschichtung
GülleverteilerAlrena oder Vogelsang
Gülleschläuche40 mm Durchmesser
Nachlieferbar: hochklappbare Nachlaufzinken
für Einarbeitung der Gülle
Optional
Transportbreite298 cm
Transport-/AbstellbockStandard

Informationen anfordern
Auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter.