Evers Agro

Reiheninjektion auf unbearbeiteten Feldern

Der Evers Strip-Till Reiheninjektor ist eine Präzisionsmaschine, die Dünger in der Reihe auf unbearbeiteten Feldern ausbringt und direkt einarbeitet. Durch die spätere Aussaat in der Reihe kommen die Wurzeln nahe an die Stelle, an der sich die meisten Nährstoffe befinden, was zu einer erheblich besseren Nährstoffverwertung führt.

Durch das Regelungsumfeld und die engeren Ausbringungsnormen wird man zur Maximalnutzung von Mineralstoffen gezwungen. Für einen optimalen Ertrag ist es wichtig, dass der Dünger dorthin gelangt, wo er am meisten benötigt wird. Die Düngung in der Reihe führt zu einer höheren Verwertung, weil die Nährstoffe im Dünger und das Saatgut im Boden enger zusammenkommen. Dies bietet die Jungpflanzen eine schnellere Verfügbarkeit der Nährstoffe.

Vorteile der Strip-Till Reiheninjektion :

  • optimale Verwertung der Nährstoffe aus dem Dünger
  • wenn die Bodenbeschaffenheit in Ordnung ist, ist keine zusätzliche Düngung erforderlich
  • mit niedrigeren Phosphatverwendungsnormen ist es so möglich, eine gute Kultur mit einem ausgezeichneten Ertrag anzubauen
  • kein Leistungsverlust bei Düngung und Aussaat
  • besserer Wasserhaushalt
  • Verhinderung von Bodenerosion
  • Erhaltung der Struktur und Leistungsfähigkeit des Bodens.

Mit der pfluglosen Bodenbearbeitung des Evers Reiheninjektors Typ Quarter sparen Sie einen Arbeitsgang bei der Bodenbearbeitung. Die Grasnarbe bleibt bei der Verarbeitung weitestgehend intakt, was den Unkrautdruck reduziert und den Pflanzen eine optimale Nutzung der Düngemittel ermöglicht. Darüber hinaus bleibt das Bodenleben intakt und die Leistungsfähigkeit des Bodens im Herbst und Frühjahr erhalten.

In verschiedenen Ausführungen erhältlich

Maße in cm

TypAnzahl ElementeArbeitsbreiteElemente/Reihenabstand Transport-
breite
Gewicht
mit Stützrädern
(kg)
Quarter 6-4506450752952580 
Quarter 8-6008600752953000
Informationen anfordern
Auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter.